Physiotherapie  
 

Die Physiotherapie umfasst ein sehr breites Spektrum. In der Ausbildung werden Grundkenntnisse über Anatomie, Krankheitslehre in den verschiedenen Fachbereichen: Orthopädie, Innere, Neurologie, Pädiatrie, sowie deren spezielle Behandlung vermittelt.

 
         
 

Die klassische Physiotherapie behandelt Haltungsfehler, Schmerzen im Bewegungs-apparat, Bewegungseinschränkungen, Muskelschwächen, Konditionsschwächen, Funktionsstörungen, Koordinationsstörungen und berät, wie man z.B. die Haltung bei der Arbeit verbessern kann.

 
         
         
  Massagen      
 

Bei der medizinischen Massage werden gezielt verspannte Muskeln gelockert und damit Schmerzen gelindert.

 
         
  Bei der intuitiven Massage stehen die Berührung sowie die Präsenz in der Berührung im Vordergrund. Ich nenne diese Form der Massage intuitiv, weil es dafür kein Schema gibt. Ich lasse mich dabei von meinen Händen von Moment zu Moment führen. Dadurch entsteht eine andere Qualität in der Berührung: die Massage wird zur Kunst.